Fehler bei Yosemite Installation

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Fehler bei Yosemite Installation

      Hallo,

      ich beschäftige mich seit ein paar Tagen mit der Installation von Yosemite.

      habe es mit der Niresh Version versucht aber da hängt er sich beim booten auf.
      Mein aktueller Versuch ist mit OSX über VMware Yosemite aus dem App Store laden und auf den Stick mit UniBeast installieren.

      Starten tut er aber hängt sich dann auf, habe es nochmal laden lassen mit -v das ich euch zeigen kann wo er hängt.

      Links are hidden, please login in or register.


      Mein System

      Intel i7-4790k
      Gigabyte Z97X-Gaming 3
      Gigabyte Nvidia GTX 970
      Samsung SSD 840 EVO

      Wäre schön wenn einer vielleicht weiter helfen kann.

      Gruß

      Post was edited 1 time, last by “CrazyCreator”: / Bild richtig verlinkt ().

      Wozu nimmst du eine Distri? Auf deinem System Läuft Mac OS X Vanilla ohne große Anpassung, nichtmal der Kernel muß gepatched werden. Niresh ist meiner Meinung für AMD System gedacht.
      Und bitte Lade das Bild nochmal hoch,
      define( CPU, "Intel i7 4820K @ 4800Mhz");
      define( MAINBOARD_MANUFACTURER, "Asus");
      define( MAINBOARD_TYPE, "Rampage IV Formula");
      define( MAINBOARD_CHIPSET, "X79 Express");

      define( MEMORY, "16Gb Quad Channel DDR3 @ 2400MHz");

      define( GRAPHICS_CARD_MANUFACTURER, "Asus");
      define( GRAPHICS_CARD_TYPE, "GTX 780ti Maximus Platinum");
      define( GRAPHICS_CARD_INTERNAL_ID, 0x100A10de);

      define( OPERATING_SYSTEM, "Mac OS X 10.11.3 and Windows 7 as Gaming OS");

      Ich ROOT du NIX
      ich war mal so frei und hab den link im eingangspost berichtigt
      Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung sowie Textformatierung erhöhen die Lesbarkeit von Beitragen ungemein.
      In meinen Augen zeugt eine einigermaßen korrekte Schreibweise auch von Respekt dem Leser und eventuellem Helfer gegenüber.


      Motherboard:
      GA-Z77N-WiFi | Prozessor: i5 3570K (Übertaktet auf 4,1 GHz) | Speicher: 16 GB 1600 MHz (Übertaktet auf 1866 MHz)
      Grafikkarte: Apple ATI Radeon 5770 1 GB (HD4000 ungenutzt, im BIOS deaktiviert) | OS: Mac OS X 10.10 Final | Bootloader: Ozmosis 1479M mit BIOS F3
      Mein aktueller Worklog: Links are hidden, please login in or register. und alle Bilder dazu: Links are hidden, please login in or register.
      du kannst mit nv_disable=1 problemlos mit der GTX installieren hast dann natürlich nur keine grafikbeschleunigung
      MacBook Pro late 2010
      Intel Core [email protected],66GHz
      GeForce GT 330M
      8GB DDR3-1600MHz
      480GB SSD

      Hackintosh Pro
      Intel Core Xeon E5-1620 [email protected],7GHz
      GeForce GTX 760 4GB VRAM
      128GB DDR3-1600 MHz ECC R-DIMM
      3x 10TB Seagate Ironwolf RAID 5
      2x 275GB SSD
      Windows 10 Pro x64 Build 1803 UEFI
      macOS 10.13.4 Clover v2.4_r4449 UEFI

      Wenn du mit -x, also safemode bootest, dann kannst du auch keine andere Auflösung wählen, da die Harwarebeschleunigung der Grafikkarte nicht aktiviert wird. Hast du die Installation jetzt durch?

      Images are hidden, please login in or register.

      MacBook Pro (13 Zoll, Mitte 2012), Intel(R) Core(TM) i5-3210M CPU @ 2.50GHz , 8 GB 1600 MHz DDR3, Intel HD Graphics 4000 1536 MB

      iMac (24 Zoll, Anfang 2008), Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E8235 @ 2.80GHz, 4 GB 800 MHz DDR2, ATI Radeon HD 2600 Pro 256 MB, macOS High Sierra

      Ich hab zwar keine Ahnung, aber bevor es jemand anderes sagt:

      mit -v booten, warten bis er stehenbleibt, Bild machen und hier posten ^^
      Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung sowie Textformatierung erhöhen die Lesbarkeit von Beitragen ungemein.
      In meinen Augen zeugt eine einigermaßen korrekte Schreibweise auch von Respekt dem Leser und eventuellem Helfer gegenüber.


      Motherboard:
      GA-Z77N-WiFi | Prozessor: i5 3570K (Übertaktet auf 4,1 GHz) | Speicher: 16 GB 1600 MHz (Übertaktet auf 1866 MHz)
      Grafikkarte: Apple ATI Radeon 5770 1 GB (HD4000 ungenutzt, im BIOS deaktiviert) | OS: Mac OS X 10.10 Final | Bootloader: Ozmosis 1479M mit BIOS F3
      Mein aktueller Worklog: Links are hidden, please login in or register. und alle Bilder dazu: Links are hidden, please login in or register.
      nur ne kurze ziwschen Frage.
      kann ich auf ne Partiton OSX installieren? neben windows? oder ist der Bootloader dann weg das ich nicht mehr auf das Installierte Windows komme?
      bei der letzten Installation hat ja gar nichts mehr so richtig funktioniert, das ich nochmal auf Windows zurück musste.

      also meine SSD in 2 Partitionen und auf einer Windows lassen und auf die andere Yosemite?
      Njein

      OSX Sollte auf einer GUID MAC OS Extended (Journaled) formatierten Platte installiert werden.
      Deine Win Platte ist wohl MBR. Es gibt einen MBR Patch für OS X, davon ist aber abzuraten Weiss auch nicht, ob das mit Yosemite überhaupt noch klappt
      Ansonsten musst du die Platte neu portionieren, dann ist alles gelöscht.
      Besser ist es aber immer, OS X auf einer extra Platte zu installieren. Dabei die Win-platte abstöpseln
      Gruss Zet Eins

      Show Spoiler
      HackBooks
      T420 * i5 2540M * HD3000 * 8GB DDR3 * 10.13.5 + Win10 ProClover 4558

      Lenovo IdeaPad Z710 i5 4200M, 8GB, 525GB Crucial MX300, 10.14.3 (18D42) + Win 10 Pro Clover aktuell
      **********************
      iMac 18.3:MSI Z370 PC PRO - i7 8700 K 6x 3,7 GHz -16GB Ram - Gigabyte RX 560 - WLAN+BT: BCM94360CD10.14.3 (18D42)Win10 pro auf Samsung 850 evoClover aktuell
      ***********************
      iPhone6 space grey 64GB



      :signatur: nöö