Acer 5742G Grafikkarte will nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Acer 5742G Grafikkarte will nicht

      Hallo,

      Ich bin neu auf dem gebiet Hackintosh und generell Mac.

      Ich habe einen Acer 5742G und habe dort Mavericks drauf soweit so gut, nur wird mir die Grafikkarte nicht als Radeon 5470 angezeigt sondern Als Monitor 4MB.

      Info zum Notebook
      Acer Aspire 5742g
      CPU: Intel Core i3
      RAM: 4GB
      System: Mavericks 10.9 - Loader Chameleon
      Graphic card: ATI Radeon 5470 Mobility (512)Graphic card device ID: 0x68e0


      Ich habe schon viele verschiedene Kexts Ausprobiert doch keiner führt zum erfolg.
      Wäre lieb und Nett wenn mir da jemand helfen kann ich bin da echt so langsam am verzweifeln :D

      LG

      Gatekeeper schrieb:

      Hast du einen Framebuffer in der config gesetzt? Soweit ich weiss, habe ich damals Hoolock für die Grafik verwendet.


      Erstmal vielen dank für die Antwort, den Framebuffer habe ich gesetzt auf Hoolock. Habe aber auch andere ausprobiert das was ich im netz gefunden haben!
      Ich weiß jetzt nicht genau wofür das PCiRoot ist, wenn ich das auf 0 (Standard) setze und GraphicsEnabler=on dann endet das ganze in ein Fiasko von Bildstörung beim hochfahren (Verzerrtes Bild nix mehr zu erkennen).
      Setze ich aber PCiRoot auf 1 dann fährt er sauber hoch aber es sind dann halt nur 3/4 MB (schwankt nach einstellungen) und alles läuft ein wenig träge.
      Treiber für Cam, USB WLAN etc habe ich schon gefunden und wollte das alles mal zum bundle machen für die jenigen die auch einen Acer 5742G mit der austattung haben, bereitstellen .


      Wie ist das eigentlich mit dem SMBIOS ? Kann es sein das es vlt. an dem Loader selber liegt das die Grafikkarte nicht erkannt wird ?
      Ich nutze Ja Chimera / Chameleon
      Zum Editieren nutze ich Chameleon Wizard, vlt nutzt ja einer von euch auch diese Config und kann mir diesbezüglich Screenshots schicken von den Einstellungen.

      Ich habe schon versucht via Clover das ganze zu Installieren doch da startet der USB Stick erst gar nicht.

      LG
      Daniel
      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „Xc2cX“ ()

      Dieser Beitrag wurde von „regs1980“ aus folgendem Grund gelöscht: Doppel Post ().
      Hallöchen erstmal,

      da ich das gleiche Gerät hier gerade auf meinem Schoss habe, hoffe ich, dass ich dir da etwas unter die Arme greifen kann.

      Als erstes musst du Clover installieren auf den Stick bzw. die Platte installieren (habe ich dir in die zip-Datei gelegt), dabei musst du folgende Einstellungen nehmen:

      Clover1.png Clover2.png

      Die config im Clover-Ordner auf dem Stick/auf der Platte musst du mit der Config aus der zip-Datei ersetzen.
      Anschließend musst du noch die Kexte aus dem Ordner "Kexte für Clover" im kexts-ordner von Clover in "10.9", "10.10","10.11" und "Other" ablegen.
      Nun kannst du neu starten und du solltest auch ins System kommen... Anschließend musst du noch die Kexte aus dem Ordner "Kexte für S/L/E" mit dem Tool "KextUtility" aus der zip-Datei installieren. Nach einem erneuten Neustart sollten auch Ton & Wlan laufen.

      Ich hoffe ich konnte dir damit helfen, wenn es noch Probleme gibt, einfach hier melden. :)

      Edit: Da die zip-Datei zu groß fürs Forum ist, habe ich sie mal in meiner Dropbox für dich abgelegt. Links sind ausgeblendet, bitte einloggen oder registrieren.
      Viele Grüße

      Coaster

      Meine Systeme

      GerätMainboardCPUGrafikkarteRAMBetriebssystem
      HackintoshGA-B75M-D3H
      i7-3770 8x3.4GHz
      Nvidia GTX660 1536MB
      2x 4GB DDR3 1600MHz
      OS X 10.11.3 Beta & Win 10 Pro
      HackBookAcer 5742Gi3-370M 4x2.4GHzATI HD 5470 512MB2x 2GB DDR3 1333MHzOS X 10.11.2

      Kein Problem, gerne. :)
      Viele Grüße

      Coaster

      Meine Systeme

      GerätMainboardCPUGrafikkarteRAMBetriebssystem
      HackintoshGA-B75M-D3H
      i7-3770 8x3.4GHz
      Nvidia GTX660 1536MB
      2x 4GB DDR3 1600MHz
      OS X 10.11.3 Beta & Win 10 Pro
      HackBookAcer 5742Gi3-370M 4x2.4GHzATI HD 5470 512MB2x 2GB DDR3 1333MHzOS X 10.11.2

      Ich muss das Thema mal wieder hoch holen,
      Ich habe einen Stick erstellt mit Clover und El Capitan soweit so gut, doch dann wenn ich den Installer im Boot Menü auswähle bekomme ich Nur Grafikfehler zb Streifen etc... Ich kann darauf nichts erkennen...
      Ich hatte es vor nem Jahr schonmal da hat mir Coaster geholfen da wir beide genau das selbe Notebook haben.
      Was muss ich einstellen in der Config.plst damit diese Grafikfehler nicht sind ?

      Lieben Gruß

      1.png

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Xc2cX“ ()

      Links sind ausgeblendet, bitte einloggen oder registrieren. der Dropboxlink von Links sind ausgeblendet, bitte einloggen oder registrieren. funktioniert doch noch, da ist die config.plist für Clover drin:

      Bilder sind ausgeblendet, bitte einloggen oder registrieren.
      Dateien
      Bilder sind ausgeblendet, bitte einloggen oder registrieren.
      Die habe ich auch noch gehabt, aber die funktioniert nicht 8|
      komme damit zwar in das System, aber clover muss trotzdem immer wieder extra gestartet werden da der Installierte Clover nur Grafik müll rausgibt...
      Ich habe auch keine ahnung wieso...
      Aber heute habe ich bisschen zeit mich da mal mit zu befassen :D

      LG

      PS: Reicht es eigentlich wenn ich clover neu installiere und NUR die Config.plist kopiere ? Natürlich mit den Kext(en?) ?
      Wo muss eigentlich die DSDT datei hin ? Habe noch nie eine genutzt habe immer alles so iwie hinbekommen !?

      PPS. Links sind ausgeblendet, bitte einloggen oder registrieren. wie kann man screenshots von einzelnen Fenstern erstellen ? (Nutze seit jahren Lightshot)...


      Edit: Ich glaube den Fehler gefunden zu haben ... Habe mal die UEFI Funktion im Bios deaktiviert ... jetzt mal gucken...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Xc2cX“ ()