Problembehandlung Audio / Sound

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Problembehandlung Audio / Sound

      Hallo,

      mache hiermit den Vorschlag einen speziellen Problembereich für Audio und Sound
      einzurichten. Da ja anscheinend fast jeder neu installierte Hacki keinen Sound hat
      bzw. derselbige nicht funktioniert, wäre es vielleicht hilfreich eventuelle Lösungen
      an einem Ort konzentriert und geordnet vorzufinden anstatt sich die Problemlösungen
      anhand diverser Beiträge zusammen suchen zu müssen.

      Nur so als Anregung !

      Gruß ngc294 :)
      Ist doch da, hier für Problemlösungen : Links sind ausgeblendet, bitte einloggen oder registrieren.

      Und hier verschiedene Kexte: Links sind ausgeblendet, bitte einloggen oder registrieren.

      Oder verstehe ich dich falsch?
      Bilder sind ausgeblendet, bitte einloggen oder registrieren.
      Ich glaube, das beste für ihn wäre der AppleALC.kext.
      Er wird in den Ordner von Clover unter kext/other reinkopiert. Im Cloverconfigurator die config.plist noch das Layout einfügen, meistens funzt die "1".
      Damit wäre auch schon alles gesagt.
      Vorteil dieser einfachen Methode ist eben, dass auch nach einem SystemUpdate der (gepatchte) SoundKext nicht nochmals installiert werden muß.

      Hier gibts die Dinger: Links sind ausgeblendet, bitte einloggen oder registrieren.
      & VG


      Test-Schlauberger :kaffee2:

      GA H97-HD3, I5-4460, 16GByte RAM
      Clover 4114 10.11.6 GraKa GT710 mit Links sind ausgeblendet, bitte einloggen oder registrieren.
      Clover 4114 10.12.6 GraKa GT710
      Es ging mir lediglich darum neuen Hackianern etwas mehr Systematik
      in diesem Bereich anzubieten und weniger das planlose Zusammensuchen
      oder Ausprobieren eventuell erfolgversprechender Problemlösungen ?! Thats all...

      Ich selbst installiere den Sound über meine externe Soundkarte RME Fireface UC...
      das klappt natürlich supi egal welches System Lion, El Capitan oder Sierra !

      Gruß ngc294