Grafikarte unter OS x Sierra

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Grafikarte unter OS x Sierra

      Hallo Leute,
      und zwar hab ich folgendes Problem.

      Hab nen Pc mit OS x Sierra oben, nur des einzigste was nicht funktioniert ist die Grafik Karte,
      Hab eine MSI Readon R7 370 (AMD)

      er kennt sie zwar, aber leider unter ner R9 mit 7mb oder so..

      Leider kenn ich mich auch nicht aus, es sagten einige mit dem Clover Configurator sollte man es hinbekommen,
      doch mir ist das system nicht vertraut und hab auch keinerlei ahnung was ich für mein system einstellen muss dafür.

      Ich hoffe das wer helfen könnte.

      Danke im vorraus.
      Hallo Sany1993, erstmal herzlich :welcome6: .... Schön, dass du zu uns gefunden hast.

      Nun zur Grafikkarte: Geht denn die Grafikbeschleunigung und/oder die Karten.app ???
      Du solltest in jedem Falle in der config.plist auf der Seite "Graphics" den Haken bei InjectATI setzen.
      Falls das nicht zum Ziel führen sollte, kannst du den Kext WhateverGreen.kext und den LiLu.kext installieren.
      Sie sollten in den Ordner /Clover/kexts/Other platziert werden.

      Welche MAC-Definition hast du im SMBIOS gesetzt?
      & VG


      Test-Schlauberger :kaffee2:

      GA Z370P-D3, I5-9600k, 16GByte RAM
      Clover; 10.15.5 GraKa NVIDIA GT 710

      In Zweifelsfällen bin ich immer :dafuer: , dass wir :dagegen: sind. :omg: