Mein Hacki spinnt oder das Osx?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      So ein Fall ist schwierig. Als erstes würde ich alle Steckverbindungen (Hardware) kontrollieren. Dann würde ich eine neue (oder auch gebrauchte) Platte nehmen und eine Neuinstallation vornehmen.
      Ums Probieren wirst du nicht drumrumkommen.
      & VG


      Test-Schlauberger :kaffee2:

      GA H97-HD3, I5-4460, 16GByte RAM
      Clover; 10.14.5 GraKa ATI HD7850

      In Zweifelsfällen bin ich immer :dafuer: , dass wir :dagegen: sind. :omg:
      Nun, in der config ist nichts ungewöhnliches drin. SMBIOS ist auch okay. Die RT-Variables würde von 67 auf 7F setzen.
      Klappt denn der Sound richtig ? Nutzt du eine gepatchte DSDT?
      Funktioniert Sleep (manuell und automatisch) sowie WakeUp richtig???
      & VG


      Test-Schlauberger :kaffee2:

      GA H97-HD3, I5-4460, 16GByte RAM
      Clover; 10.14.5 GraKa ATI HD7850

      In Zweifelsfällen bin ich immer :dafuer: , dass wir :dagegen: sind. :omg:
      Hi, ich denke, das ist ein Hardware-Problem.... :cursing:
      Wie sind die RAM-Riegel gesteckt? Hast du nur einen oder mehrere? Auch hier könnte der Fehler liegen.
      Die BIOS-EInstellungen sind auch okay.???? CMOS-Reset vorher gemacht????
      & VG


      Test-Schlauberger :kaffee2:

      GA H97-HD3, I5-4460, 16GByte RAM
      Clover; 10.14.5 GraKa ATI HD7850

      In Zweifelsfällen bin ich immer :dafuer: , dass wir :dagegen: sind. :omg:
      Um ein Hardwareproblem auszuschliessen, boote mal mit einem Linux-Live-System, ansonsten mal in die Logs von OS X gucken.

      Images are hidden, please login in or register.

      MacBook Pro (13 Zoll, Mitte 2012), Intel(R) Core(TM) i5-3210M CPU @ 2.50GHz , 8 GB 1600 MHz DDR3, Intel HD Graphics 4000 1536 MB

      iMac (24 Zoll, Anfang 2008), Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E8235 @ 2.80GHz, 4 GB 800 MHz DDR2, ATI Radeon HD 2600 Pro 256 MB, macOS High Sierra

      Hast du es mal mit einer kompletten Neuinstallation probiert?
      Die logs kannst du mit Hilfe der Konsole.app auslesen. Mußt bei system.log schauen...... ----> Die Forensik schlägt zu.... <X
      & VG


      Test-Schlauberger :kaffee2:

      GA H97-HD3, I5-4460, 16GByte RAM
      Clover; 10.14.5 GraKa ATI HD7850

      In Zweifelsfällen bin ich immer :dafuer: , dass wir :dagegen: sind. :omg:
      Ich glaube habe den Fehler gefunden. Das Problem ist mein Strom zu hause in der Wohnung, sobald ich mein Lichtschalter usw benuzte bekommt mein Smart tv ein Bildausetzer!!! Dann habe ich an mein Hacki komplet aus gemacht und vom Strom, und nur dann den schalter an gemacht. Da kam ich versehentlich mit mein Usb kabel an mein Pc gehäuse und auf einmall ging der Pc wieder an.Ich vermute starck das es an meine Stromleitung liegt, wenn ich mein Pc ausmache das er ein kurzen bekommt und wieder an geht.
      OOOiiiHHHH, da wird wohl in irgendeiner Abzweigdose eine Klemmstelle nifteln. Lass das besser und schnellstens von einem Elektriker überprüfen.
      & VG


      Test-Schlauberger :kaffee2:

      GA H97-HD3, I5-4460, 16GByte RAM
      Clover; 10.14.5 GraKa ATI HD7850

      In Zweifelsfällen bin ich immer :dafuer: , dass wir :dagegen: sind. :omg: