EC auf Gigabyte H110M-DS2 DDR3 mit G3900 installieren (Clover)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      EC auf Gigabyte H110M-DS2 DDR3 mit G3900 installieren (Clover)

      Moin Männers,

      ich habe mal wieder einen neuen Kandidaten. Auf dem Hacky, wollte ich gerne El Capitan installieren und nutzen.


      Folgende Hardware ist verbaut:

      Gigabyte H110M-DS2 DDR3 (neustes Bios F20d)

      Intel Celeron G3900

      AMD Radeon HD6450 2GB DDR3

      8GB DDR3 1333MHz

      Audio Realtek® ALC887 codec High Definition Audio 2/4/5.1/7.1-channel

      LAN Realtek® GbE LAN chip (10/100/1000 Mbit)



      Clover in r4411 habe ich mir bereits geladen aber erste installaions versuche sind gescheitet.


      Anbei mein Clover EFI Ordner.

      Kann sich mal jemand den Ordner anschauen?

      Viele Grüße
      DerGiftzwerg
      Dateien
      Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558
      System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

      System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis
      System 3 Gigabyte H55M-USB3, F11, i5-750, AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

      System 4 Gigabyte EP45-DS3L, F11c Rev 1.0, Intel Q8400, Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT
      System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061
      Lade bitte das Bild hoch, wo er stehen bleibt...

      Edit: Nimm mal als SysDef den iMac17,1. Der passt besser zu deinem Professor (SkyLake)
      Falls du eine SSD drin hast, brauchst du den apfs.efi - Treiber. Der fehlt bei dir.
      Dann kannst noch den EmuVar...efi und den OsxAptio..efi löschen, und dafür diesen neuen OsxAptiomem...efi laden.
      CsrActiveConfig ist bei mir immer 0x7F.
      & VG


      Test-Schlauberger :kaffee2:

      GA H97-HD3, I5-4460, 16GByte RAM
      Clover 4114 10.12.6 GraKa GTX660

      In Zweifelsfällen bin ich immer :dafuer: , dass wir :dagegen: sind. :omg:
      Moin,

      anbei mein aktueller Clover Ordner (von der EFI) und das Bild ist im Anhang.
      Dateien
      • CLOVER.zip

        (2,84 MB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8084.JPG

        (2,64 MB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558
      System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

      System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis
      System 3 Gigabyte H55M-USB3, F11, i5-750, AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

      System 4 Gigabyte EP45-DS3L, F11c Rev 1.0, Intel Q8400, Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT
      System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061
      Laut deinem Bild, stimmt das Powermanagement nicht. Entferne die Haken bei:
      "Kernel&KernelPatches". : KernelLAPIC, AppleINTELCPU, KernelPM
      Auch die KextsToPatch-Einträge würde ich erstmal deaktivieren: Disable Haken setzen.
      Haken rein bei: SystemParameters: NoCaches.
      Läuft denn die ATI in deinen anderen Hacks????? Ich habe leider keine, zum Probieren.
      & VG


      Test-Schlauberger :kaffee2:

      GA H97-HD3, I5-4460, 16GByte RAM
      Clover 4114 10.12.6 GraKa GTX660

      In Zweifelsfällen bin ich immer :dafuer: , dass wir :dagegen: sind. :omg:
      Wenn ich mit den Einstellungen El Capitan versuche zu starten, kommt wieder die alte Meldung.

      Versuche ich aber Sierra zu starten, kommt die folgende Meldung:
      IMG_8085.JPG

      PS: Die AMD HD6450 sollte mit dem WhateverGreen.kext laufen. Ich kann sonst mal eine Nvidia GT630 versuchen...
      Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558
      System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

      System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis
      System 3 Gigabyte H55M-USB3, F11, i5-750, AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

      System 4 Gigabyte EP45-DS3L, F11c Rev 1.0, Intel Q8400, Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT
      System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061
      CPU EIST ist desable


      EDIT/ Ich werde dieses Projekt begraben.
      Sobald mein zweites H110M-A/M.2 Board wieder läuft, werde ich meine gesamten Daten sichern und dann wird die Hardware neu aufgeteilt:
      Aktuell sieht es so aus:
      Asus H110M-A/M.2, i5-6400, GT710, 4GB DDR4-2133, 275GB M.2-SSD, OSX 10.12.6, iMac 17.1, CLOVER r4114
      Gigabyte H110M-DS2 DDR3, G3900, AMD Radeon HD6450 2GB DDR3, 8GB DDR3 1333MHz

      Zukünftig:
      Gigabyte H110M-DS2 DDR3, i5-6400, GT710, 8GB DDR3 1333MHz
      Asus H110M-A/M.2, G3900, 4GB DDR4-2133 als Office Rechner für meine Frau


      Daher kann dieses Thread nun als geschlossen angesehen werden.

      Dateien
      • IMG_8086.JPG

        (2,12 MB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558
      System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

      System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis
      System 3 Gigabyte H55M-USB3, F11, i5-750, AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

      System 4 Gigabyte EP45-DS3L, F11c Rev 1.0, Intel Q8400, Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT
      System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DerGiftzwerg“ ()