USB-Geräte werden nicht gemountet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      USB-Geräte werden nicht gemountet

      USB-Geräte (Sticks & Platten) mit den unterschiedlichsten Formaten werden zwar vom OsX erkannt, aber nicht gemountet. Sie erscheinen auch nicht auf dem Desktop.
      Zieht man sie einfach ab, meckert das OsX.
      An zwei von meinen Hacks habe ich folgende Änderung vorgenommen.
      Ich habe den Haken in der config.plist (Clover) bei "Devices/AFGLowPowerState" entfernt. Nach einem Neustart wurden dann alle USB-Geräte wunderbar erkannt und gemountet.
      Betroffen waren die Boards GA Z77DS3H & ASROCK Z68-Pro3 unter High-Sierra.
      & VG


      Test-Schlauberger :kaffee2:

      GA H97-HD3, I5-4460, 16GByte RAM
      Clover 4114 10.12.6 GraKa GTX660

      In Zweifelsfällen bin ich immer :dafuer: , dass wir :dagegen: sind. :omg: