Terminal öffnen eines markierten Ordner, als Dienst

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Terminal öffnen eines markierten Ordner, als Dienst

      Oftmals muß man in den "Weiten des Systems" eine Änderung per Terminal vornehmen. Da aber das Terminal, wenn es als Programm gestartet wurde immer im Home-Ordner sich meldet, muß man dann mit dem leidigen Finger-KungFu bis in den jeweiligen Ordner sich durchhangeln.
      Es gibt auch eine schnellere Methode, um zum gewünschten Ordner per Terminal zu gelangen.

      Dazu bedarf es einer kleinen einmaligen Vorarbeit:
      - Öffnet die Systemsteuerung und geht auf Tastatur --> Kurzbefehle

      Bildschirmfoto 2018-12-04 um 08.57.20.png

      - Klickt im linken Fenster die DIENSTE an
      - Scrollt im rechten Fenster runter bis DATEIEN & ORDNER
      - Setzt dort den Haken bei NEUES TERMINAL BEIM ORDNER
      - Fertsch! :evrim:

      Markiert jetzt einen Ordner, z.B. auch auf dem Desktop. Klickt die rechte Maustaste an und geht ganz unten im Fenster auf DIENSTE.
      Dort müßte jetzt der Eintrag für Terminal öffnen zu sehen sein. Einfach anklicken und im richtigen Ordner landen mit dem geöffneten Terminal.

      Viel Spaß, beim Probieren..... :fire:
      & VG


      Test-Schlauberger :kaffee2:

      GA H97-HD3, I5-4460, 16GByte RAM
      Clover; 10.14.5 GraKa ATI HD7850

      In Zweifelsfällen bin ich immer :dafuer: , dass wir :dagegen: sind. :omg: