Apple aktualisiert Windows-Migrationsassistent für macOS Big Sur

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Apple aktualisiert Windows-Migrationsassistent für macOS Big Sur

      on >http://www.macerkopf.de/feed/2< was published:

      Apple hat den Windows-Migrationsassistenten für macOS Big Sur aktualisiert und bietet diesen ab sofort in Version 2.3.0.0 an. Die Software hilft euch dabei, den Wechsel von einem Windows PC zu einem Mac durchzuführen.

      Windows Migration Assistant v2.3.0.0 (Big Sur) ist da

      Apple hat ein Update für seinen Windows-Migrationsassistenten zur Verfügung gestellt. Dies ermöglicht Anwendern den Wechsel von einem Windows OC zu einem Mac, auf dem macOS Big Sur installiert ist.

      Solltet ihr mit dem Gedanken spielen, von einem PC zu einem Mac zu wechseln, so bietet euch Apple nun das passende Tool auch zum Wechsel auf einem Mac mit macOS Big Sur an. Neue Funktionen zum Tool sind nicht bekannt, Apple stellt mit dem Update ausschließlich die Kompatibilität zu seinem jüngsten Mac-Betriebssystem her.

      Apple schreibt

      Der Windows-Migrationsassistent überträgt deine Kontakte, Kalender, E-Mail-Accounts und vieles mehr von einem PC. Diese Daten werden in die geeigneten Speicherorte auf deinem Mac migriert. Nachdem du Daten auf deinen Mac migriert hast, autorisiere deinen Computer für Einkäufe im iTunes Store. Es ist wichtig, die Autorisierung durchzuführen, bevor du aus dem iTunes Store geladene Inhalte synchronisierst oder abspielst.

      Bereits in den letzten Jahren hat Apple einen Windows-Migrationsassistenten zur Verfügung gestellt, um macOS Mojave, macOS Catalina und Co. zu unterstützen.

      Source: https://www.macerkopf.de/2020/11/23/apple-windows-migrationsassistent-macos-big/